Wettbewerb Graz Raiffeisenstraße

Typ: Wohnbau, Städtebau
Ort: Graz
Fläche: ca. 8.100 m²

Verfahren: 2-stufiger Wettbewerb, 3.Platz
Planung: 2020
ArchitekturSHIBUKAWA EDER ARCHITECTS

Aufgabe: Das Quartier liegt am südlichen Stadtrand von Graz. Die lockere Bebauung schafft großzügige, siedlungsöffentliche Freiräume, welche durch unterschiedliche Baumgruppierungen charakterisiert sind. Die Wohnhöfe sind durch naturhafte Haine bestimmt, die Quartiersplätze von einem Baumraster überschirmt. Eine Esplanade dient als zentrale Erschließungsachse und verbindet das Wohngebiet mit der Umgebung. Private Grünflächen im Erdgeschoss werden durch einen grünen Puffer und sanfter Geländemodellierung gerahmt. 


Verwandte Projekte

office@simzim.at

+43 650 8038141